Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.

4 Reisetage Fr 17.05. - Mo 20.05.2019

Unterbringung im Doppelzimmer
€ 359,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 419,00

Reiseländerdie Sie besuchen werden

Mindestteilnehmer: 20 Personen
maximale Anzahl: 34 Personen


Es gilt Stornostaffel A
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag10%
44. bis 31. Tag20%
30. bis 23. Tag30%
22. bis 16. Tag40%
15. bis 7. Tag50%
6. bis 3. Tag60%
bis 1. Tag oder Nichtanreise80%
mindestens jedoch5,00 €
Zu den Reisebedingungen

Bunte Blickwinkel auf Breslau

Breslau ist die viert größte Stadt Polens, die Hauptstadt der Region Schlesien und liegt direkt an der Oder. Es wird auch Venedig Polens genannt, dies aus einem einfachen und zugleich sehenswerten Grund: Breslau liegt auf 12 Inseln verteilt und hat dadurch sehr viele Brücken, um genau zu sein, ist Breslau die Stadt mit den viert meisten Brücken in Europa.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege
Preise
1. Tag Freitag, 17.05.2019 Anreise Breslau

Im Laufe des Tages treffen Sie im "Venedig Polens", wie Breslau auch genannt wird, ein. Nutzen Sie die Zeit zu einem ersten Bummel durch diese tolle Stadt mit ihrem gemütlichen Flair. Rund um den historischen Marktplatz zählt man einige hundert Kneipen, Klubs und Restaurants, die den Abend nicht langweilig werden lassen.
 

2. Tag Samstag, 18.05.2019 Breslau zu Fuß und per Bahn entdecken

Durch die Stadt fließen mehrere Arme der Oder, sodass unzählige Brücken (über 100!) die Stadt schmücken und sich die ältesten Stadtteile größtenteils auf Inseln befinden. Dazu kommen noch einige Wassermühlen und Schleusen. Entdecken Sie bei einem geführten Rundgang durch die Stadt die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die Breslau zu bieten hat, wie die Dominsel, die Altstadt mit ihrem Marktplatz und natürlich auch die heimlichen Einwohner Breslaus - die Zwerge. Von Ihrem Guide erfahren Sie die Geschichte ihrer Entstehung und die Legenden zu den einzelnen geheimnisvollen Gestalten. Genießen Sie anschließend eine romantische Fahrt mit der historischen Straßenbahn, bei welcher Sie die zauberhafte Stadt aus einem anderen, tollen Blickwinkel entdecken.
 

3. Tag Sonntag, 19.05.2019 Freizeit und abendliche Schifffahrt auf der Oder

Erkunden Sie heute die Stadt auf eigene - sie hat Ihnen viel zu bieten, wie z.B. die Aula Lepoldina, einer der größten Barocksäle Europas. Die Malereien über dem Mittelteil des Saales zeigen die Verherrlichung von Gottes Weisheit, Quelle des Wissens für alle, und geben Personifizierungen der damaligen Wissenschaft und Kunst wieder. Am Abend erwartet Sie ein weiterer, neuer Blickwinkel auf Breslau. Nachdem Sie die Stadt bereits zu Fuß und per Bahn kennen gelernt haben, werden Sie am Abend an Bord eines Schiff-Restaurants Willkommen geheißen. Während Sie in aller Ruhe Ihr 3-Gang-Menü speisen, zieht das verträumte und wunderschön beleuchtete Breslau an Ihnen vorbei. Lauschen Sie dabei der
 

4. Tag Montag, 20.05.2019 Heimreise

Nach dem Frühstück werden die Koffer verladen und wir treten die Heimreise an.

Das Campanile Hotel Wroclaw Altstadt befindet sich in einer idealen Lage für Urlaubsgäste. Es liegt im Stadtzentrum am Ufer der Oder, nur 10 Gehminuten vom Alten Marktplatz entfernt
Zimmer: 110

Behindertengerechte Zimmer.

Alle Zimmer haben Klimaanlage und sind folgendermaßen ausgestattet: kostenloses Wi-Fi, Fernseher mit Flachbildschirm, Schreibtisch, eigenes Bad mit Badewanne oder Dusche. Zur Begrüßung finden Sie ein Tablett mit Wasserkocher, Kaffee, Tee und Keksen. Fangen Sie den Tag mit einem ausgeglichenen Frühstück an oder genießen Sie ein köstliches Mittag- und Abendessen und probieren Sie das hoteleigene Restaurant, in dem einheimische Erzeugnisse der jeweiligen Saison, ein vielseitiges und herrlich frisches Menü, einschließlich Vorspeisen und Dessert.

  • Busfahrt
  • 3x Übernachtung
  • 1x Abendessen
  • Stadtführung Breslau
  • Fahrt mit der historischen Straßenbahn
  • Schifffahrt auf der Oder inkl. 3-Gang-Abendessen und Akkordeonspieler
  • 06:10 Uhr: Betriebshof, Lange Str. 23, 30952 Ronnenberg
  • 07:00 Uhr: ZOB Hannover

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 359,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 419,00
nach oben