Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
26.06. - 28.06.2020 (3 Tage) - Spreewald & mehr
26.06. - 28.06.2020 (3 Tage)
Im Spreewald bildet die Spree ein zauberhaft es Labyrinth aus schmalen Wasserarmen, die das Land in unzählige kleine Inseln aufteilen. Die wenigen Straßen der Region führen über zahllose bucklige Brücken. So ist es kein Wunder, dass die gesamte Bevölkerung noch heute mit den flachen, schmalen Spreewaldkähnen herumstakst. Traditionen werden hier nicht nur beibehalten sondern gepflegt.
1. Tag: Cottbus Anreise nach Potsdam wo Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet werden. Diese wird Ihnen die Metropole vorstellen. Weiterfahrt nach Cottbus zum Hotel. Abendessen im Hotel. Die zentrale Lage Ihres 4-Sterne Hotels ermöglicht es Ihnen nach dem Abendessen noch einen Spaziergang durch Brandenburgs Metropole Cottbus zu machen. 2. Tag: Spreewald Eine Fahrt auf den romantischen Spreefließen, durch urwüchsige Wälder, üppige Flora und Fauna, vorbei an schilfgedeckten Bauernhäusern,offenbart Ihnen die wahre Schönheit dieser Landschaft. Die Fährmänner erzählen interessante Anekdoten aus der Zeit, als die Post noch per Kahn zugestellt wurde. Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur Regeneration. Am frühen Abend fahren Sie nach Lübbenau. Von dort bringt Sie die Mollybahn in das Museumsdorf Lehde. Sie werden zu einem Spreewald-Buffet mit Unterhaltung erwartet. Ihr Wirt begrüßt Sie in einem individuell eingerichteten Gasthaus. Die bis ans Wasser reichende Außenterrasse ist spreewaldtypisch gestaltet, überdacht und beheizbar. In original Spreewälder Holzkähnen laden gedeckte Tische zum Verweilen ein. Die Spreewälder Küche bietet eine Vielfalt an traditionellen Fisch-, Wild- und Fleischgerichten, die nach alten Rezepten zubereitet werden. Besonders beliebt sind die Köstlichkeiten rund um die Gurke, aber auch die einzigartigen Spreewald-Buffets, die zu den Abendveranstaltungen angeboten werden. Gegen 21.00 Uhr werden Sie in beleuchteten Kähnen nach Lübbenau zurückgebracht, kurze Fahrt mit der Mollybahn bis zum Busparkplatz. Weiterfahrt mit dem Bus in Ihr Hotel. 3. Tag: Park Branitz Bevor Sie heute den Park Branitz entdecken, werden Sie bei einem Stadtrundgang Cottbus näher kennen lernen. Der bei Cottbus gelegene Park ist Lebens-, Alters- und Meisterwerk des exzentrischen Gartengestalters Hermann Fürst von Pückler-Muskau (1785-1871). Nichts lässt ahnen, dass dieses Idealbild der Natur auf Grundlage einer einstmals ebenen, kargen und teilweise ausgeräumten Agrarlandschaft angelegt wurde. Aus diesem Nichts geschaffene, fein geschwungene Erdmodellierungen, elegant geführte Seen- und Wasserläufe und in Vollendung gestaltete Gehölzkompositionen zeigen Branitz als Klimax der Entwicklung der Landschaftsgartenkunst und verschaffen ihm zu Recht den Stand eines Gartendenkmals von internationalem Rang.
mehr...
11.09. - 13.09.2020 (3 Tage) - Spreewald & mehr
11.09. - 13.09.2020 (3 Tage)
Im Spreewald bildet die Spree ein zauberhaft es Labyrinth aus schmalen Wasserarmen, die das Land in unzählige kleine Inseln aufteilen. Die wenigen Straßen der Region führen über zahllose bucklige Brücken. So ist es kein Wunder, dass die gesamte Bevölkerung noch heute mit den flachen, schmalen Spreewaldkähnen herumstakst. Traditionen werden hier nicht nur beibehalten sondern gepflegt.
1. Tag: Cottbus Anreise nach Potsdam wo Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet werden. Diese wird Ihnen die Metropole vorstellen. Weiterfahrt nach Cottbus zum Hotel. Abendessen im Hotel. Die zentrale Lage Ihres 4-Sterne Hotels ermöglicht es Ihnen nach dem Abendessen noch einen Spaziergang durch Brandenburgs Metropole Cottbus zu machen. 2. Tag: Spreewald Eine Fahrt auf den romantischen Spreefließen, durch urwüchsige Wälder, üppige Flora und Fauna, vorbei an schilfgedeckten Bauernhäusern,offenbart Ihnen die wahre Schönheit dieser Landschaft. Die Fährmänner erzählen interessante Anekdoten aus der Zeit, als die Post noch per Kahn zugestellt wurde. Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur Regeneration. Am frühen Abend fahren Sie nach Lübbenau. Von dort bringt Sie die Mollybahn in das Museumsdorf Lehde. Sie werden zu einem Spreewald-Buffet mit Unterhaltung erwartet. Ihr Wirt begrüßt Sie in einem individuell eingerichteten Gasthaus. Die bis ans Wasser reichende Außenterrasse ist spreewaldtypisch gestaltet, überdacht und beheizbar. In original Spreewälder Holzkähnen laden gedeckte Tische zum Verweilen ein. Die Spreewälder Küche bietet eine Vielfalt an traditionellen Fisch-, Wild- und Fleischgerichten, die nach alten Rezepten zubereitet werden. Besonders beliebt sind die Köstlichkeiten rund um die Gurke, aber auch die einzigartigen Spreewald-Buffets, die zu den Abendveranstaltungen angeboten werden. Gegen 21.00 Uhr werden Sie in beleuchteten Kähnen nach Lübbenau zurückgebracht, kurze Fahrt mit der Mollybahn bis zum Busparkplatz. Weiterfahrt mit dem Bus in Ihr Hotel. 3. Tag: Park Branitz Bevor Sie heute den Park Branitz entdecken, werden Sie bei einem Stadtrundgang Cottbus näher kennen lernen. Der bei Cottbus gelegene Park ist Lebens-, Alters- und Meisterwerk des exzentrischen Gartengestalters Hermann Fürst von Pückler-Muskau (1785-1871). Nichts lässt ahnen, dass dieses Idealbild der Natur auf Grundlage einer einstmals ebenen, kargen und teilweise ausgeräumten Agrarlandschaft angelegt wurde. Aus diesem Nichts geschaffene, fein geschwungene Erdmodellierungen, elegant geführte Seen- und Wasserläufe und in Vollendung gestaltete Gehölzkompositionen zeigen Branitz als Klimax der Entwicklung der Landschaftsgartenkunst und verschaffen ihm zu Recht den Stand eines Gartendenkmals von internationalem Rang.
mehr...
12.10. - 21.10.2020 (10 Tage) - Vamos a la Playa
12.10. - 21.10.2020 (10 Tage)
Diese Reise an die Costa del Azahar, ist eine herzensangelegenheit. Seit über 40 Jahren fahre ich an diesen Ort um Urlaub zu machen. Ein Teil meiner Wurzeln stammen aus Spanien, genauer gesagt Valencia. Hier wurde meine Mutter geboren und ich getauft. Seit dem gab es natürlich immer nur ein Urlaubsziel und das hieß Spanien. Diese schöne Region, direkt am Meer gelegen, mit Apfelsinenfeldern und Reisfeldern umgeben, möchte ich Ihnen bei dieser Reise näher bringen.
1.Tag Anreise Zwischenübernachtung Raum Lyon 2.Tag Anreise Weiterfahrt nach Cullera 3.Tag Cullera Nach dem Frühstück lernen Sie Ihren Urlaubsort und die nähere Umgebung kennen. Anschließend Freizeit. Mittag- und Abendessen im Hotel 4. Tag Freizeit in Cullera Der heutige Tag dient zur Erholung. Oder besuchen Sie mit uns am Vormittag den beliebten Wochenmarkt. Anschließend Freizeit. Mittag- und Abendessen im Hotel 5. Tag Freizeit oder Ausflug Erholung oder Tagesfahrt Küstenfahrt (Aufpreis 30,00 €) 6. Tag Freizeit oder Ausflug Erholung oder Tagesfahrt Valencia (Aufpreis 35,00 €) 7. Tag Erholung oder Überraschungsfahrt Überraschungsfahrt mit Weinverkostung (Aufpreis 38,00 €) 8. Tag Ein Tag zur freien Verfügung 9. Tag Zwischenübernachtung Raum Lyon Mit einem „Adios Espana" können Sie sich heute verabschieden, denn nach dem Frühstück beginnt die Rückfahrt. 10. Tag Rückreise Rückfankunft an Ihren Zustiegsorten Natürlich werden Sie Wein, Paella, Schinken und die typischen Tapa´s während des Aufenthaltes genießen können. Das Hotel verfügt über ein Schwimmbad und das Meer ist in 3 Minuten zu erreichen, der feinsandige Strand lädt Sie herzlich ein. Während der Tage, die Sie im Hotel verbringen wird Ihnen Vollpension angeboten, an den Ausflugstagen erhalten Sie Halbpension. Gefahren wird natürlich mit unserem LUXUSBUS "officcino" und wird von Heiko Scholkemper persönlich begleitet, es stehen 2 Fahrer zur Verfügung. Mindestteilnehmer bei den Ausflügen 15 Personen, Paketpreis für alle Ausflüge 90,00 €
mehr...

Bus - Catering

Sie möchten Ihre Gäste oder Kunden während der Fahrt mit einem kleinen Imbiss verwöhnen?

Dann sind wir auch hier der richtige Ansprechpartner für Sie. In Zusammenarbeit mit unserem Catering-Service bieten wir Ihnen die nachfolgenden Lunchpakete an, die dann von unserem Fahrer zum vereinbarten Abfahrtsort mitgebracht werden.


Variante 1

1 belegtes Brötchen nach Wahl (Schinken, Käse oder Wurst)
1 Stück Obst (Apfel, Banane oder Birne)
1 Riegel (Schoko- oder Müsliriegel)
1 Softgetränk/Warmgetränk nach Wahl

Variante 2

1 Sandwich (2 Scheiben Weißbrot) belegt mit Remoulade, Schinken und Käse oder Tomate/Mozzarella
1 Stück Obst (Apfel, Banane oder Birne)
1 Riegel (Schoko- oder Müsliriegel)
1 Softgetränk/Warmgetränk nach Wahl

Variante 3

1 belegtes Baguette nach Wahl (Schinken, Käse oder Wurst)
1 Stück Obst (Apfel, Banane oder Birne)
1 Riegel (Schoko- oder Müsliriegel)
1 Softgetränk/Warmgetränk nach Wahl

Variante 4

1 belegtes Brötchen nach Wahl (Schinken, Käse oder Wurst)
1 Softgetränk/Warmgetränk nach Wahl
1 Glas Sekt

Imbiss 1

1 Bockwurst mit Brot u. Senf
1 Softgetränk

Bordservice

Die nachfolgenden Getränke führen unsere Fahrer immer mit „an Bord“:


Mineralwasser 0,5l                          1,00 €
Coca-Cola 0,33                               1,50 €
Bier 0,33l                                       2,00 €
Apfelschorle 0,5l                             1,50 €
Piccolo 0,2l                                    2,50 €
div. Schnäpschen 0,02l                   1,00 €
Kaffee/Cappuccino 0,2l Becher        1,00 €


Bitte informieren Sie uns 4 Tage vor Antritt der Fahrt, falls Sie einen Imbiss wünschen, damit wir sicherstellen können, dass wir für die Zubereitung auch alles an Bord haben.

nach oben